Angebote zu "Schizophrenien" (9 Treffer)

Buch - ICH ist manchmal ein anderer
10,00 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Cordt Winkler war Anfang zwanzig, als die Diagnose sein Leben auf den Kopf stellte: paranoide Schizophrenie. Symptome, die er in frühen Kindertagen schon bei seinem Vater beobachtet hatte, entdeckte er nun plötzlich auch an sich selbst: Das unkontrollierbare Abgleiten von Denken und Wahrnehmung, Panikanfälle, Verfolgungswahn, Ohnmacht, freier Fall. Klinikaufenthalte. Ehrlich und mitreißend lakonisch schildert er die Dynamik der psychotischen Krise und führt den Leser tief hinein in seine, von außen betrachtet, phasenweise verrückte Innenwelt. Ein Martyrium für die Betroffenen, ein Rätsel für Angehörige und Freunde und immer noch ein gesellschaftliches Tabu. Cordt Winkler zeigt, dass es möglich ist, mit der Krankheit zu leben. Gut sogar.Winkler, CordtCordt Winkler, 1980 unweit der holländischen Grenze geboren, studierte Medienwissenschaften und arbeitet in einer Trendforschungsagentur. Er lebt in Berlin.

Anbieter: Yomonda.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Buch - Neben der Spur
10,00 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Christiane Wirtz ist 34 Jahre alt, als plötzlich die erste Psychose bei ihr auftritt. ´´Schizophrenie´´, lautet die Diagnose. Die sozialen Konsequenzen dieser Mischung aus Krankheitsfolgen, Unkenntnis und Ablehnung bekommt Christiane Wirtz grausam zu spüren. Sie verliert alles: Job, Freunde, Eigentumswohnung, Altersvorsorge. Darf die Gesellschaft zulassen, dass Patienten so tief fallen? Millionen Menschen in Deutschland sind von Schizophrenie direkt oder indirekt betroffen. Obwohl diese schwere Krankheit von großer Zerstörungskraft ist, wissen die meisten nur wenig über sie. Christiane Wirtz gibt Einblicke, wie sie durch ihre Krankheit abrutschte. Sie lässt Ärzte, Psychologen, Anwälte, Eltern und ehemalige Kollegen zu Wort kommen und fordert ein Ende der Diskriminierung.Wirtz, ChristianeChristiane Wirtz, geboren 1966, ist Historikerin und hat für unterschiedliche öffentlich-rechtliche Rundfunkanstalten gearbeitet. Sie lebt in Köln.

Anbieter: Yomonda.de
Stand: 12.09.2019
Zum Angebot
Buch - Denken wie ein Buddha
9,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Es ist eine erstaunliche Erkenntnis: Alles, was wir erfahren, denken und fühlen, prägt sich in die Struktur unseres Gehirns ein! Das können wir uns zunutze machen: Der renommierte Neuropsychologe Rick Hanson hat Techniken der Achtsamkeit entwickelt, mittels derer wir die verborgene Kraft von positiven Alltagserfahrungen erkennen und bewusst in uns aufnehmen können. Mit einem bemerkenswerten Effekt: Sie wirken stärkend auf unser Denken und unseren Geist und ebnen den Weg zu Glück, innerer Ruhe und Ausgeglichenheit.Hanson, RickDer Amerikaner Dr. Rick Hanson (geb. 1952) ist Neuropsychologe und international bekannt für seine wirksamen Techniken, die er aus dem Zusammenspiel von Achtsamkeit, Hirnforschung und Psychologie entwickelt hat. Als gefragter Dozent hält er Vorträge an den Universitäten Oxford, Stanford und Harvard und lehrt weltweit an verschiedenen Meditationszentren.Krüger, KnutKnut Krüger, geboren 1966, arbeitete nach seinem Germanistik-Studium im Buchhandel und Verlagswesen. Er ist heute freier Autor, Lektor und Übersetzer für englische und skandinavische Literatur. Lebt mit seiner Frau und seinen drei Kindern in München.

Anbieter: Yomonda.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Buch - Das Gen
16,00 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Großartig, fesselnd und folgenreich: Pulitzer-Preis-Träger und Bestseller-Autor Siddhartha Mukherjee erzählt meisterhaft die Geschichte der Entzifferung des Mastercodes, der unser Menschsein bestimmt. Das große Buch eines begnadeten Erzählers und Arztes, das gewaltige Panorama einer machtvollen Entdeckung.Als Siddhartha Mukherjee seinen Bestseller ´´Der König aller Krankheiten´´ beendet hatte, macht er sich auf eine Reise in die indische Heimat. Er besucht Cousin Moni, der an Schizophrenie leidet - wie auffällig viele seiner Verwandten. Fasziniert beginnt Mukherjee, sich mit der Geschichte der Gene zu beschäftigen: Von den Erbsenkreuzungen Mendels bis zur neuesten Genbearbeitungsmethode CRISPR schreibt Mukherjee den spannenden Roman einer wissenschaftlichen Suche und verwebt ihn mit der Geschichte seiner Familie. Packend und einzigartig.[Das] persönliche Engagement sorgt dafür, dass sich das Buch streckenweise liest wie ein Krimi. Inge Wünnenberg Technology Review 20170701Mukherjee, SiddharthaSiddhartha Mukherjee, der 2011 den Pulitzer Preis gewann, ist Mediziner und Autor. Sein Buch »Der König aller Krankheiten: Krebs - eine Biographie« war ein weltweiter Erfolg. In seinem Labor arbeitet er in erster Linie in der Krebs- und Stammzellenforschung. Er lebt mit seiner Frau und zwei Töchtern in New York.

Anbieter: Yomonda.de
Stand: 05.09.2019
Zum Angebot
Buch - Algenöl
16,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Das neue Multitalent für die GesundheitAlgenöl ist die ursprüngliche und einzige vegane Quelle für lebenswichtige Omega-3-Fettsäuren. Ihnen verdanken wir die Evolution unserer Intelligenz. Ein Mangel an Omega-3 ist eine Ursache für nahezu alle Zivilisationskrankheiten von Herzinfarkt bis Schlaganfall, von Depression bis Alzheimer, von Diabetes bis Krebs. Während der kindlichen Entwicklung führt ein Defizit an diesem unentbehrlichen Hirnbaustoff zu gravierenden Einbußen der emotionalen, sozialen und rationalen Intelligenz zu AD(H)S und Autismus.Nehls, MichaelDer Arzt und Molekulargenetiker Dr. med. Michael Nehls entschlüsselte an nationalen und internationalen Forschungszentren die genetische Ursache von Erbkrankheiten. Heute arbeitet er als Medizinwissenschaftler, Sachbuchautor und Privatdozent. Bei Heyne erschienen seine beiden Spiegel-Bestseller Die Alzheimer-Lüge und Alzheimer ist heilbar.

Anbieter: Yomonda.de
Stand: 10.09.2019
Zum Angebot
Buch - Die Hirnforscherin, die den Verstand verlor
22,00 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Die spektakulären Erlebnisse einer HirnforscherinDr. Barbara Lipskas längst geheilt geglaubter Hautkrebs streut ins Gehirn. Doch es kommt noch schlimmer: Sie erfährt einen tiefgreifenden Persönlichkeitswandel, 60 Tage lang durchlebt sie einen temporären Wahnsinn, der erst wieder verschwindet, als 18 Tumoren im Gehirn gefunden und entfernt werden. Die Expertin für Schizophrenie und andere psychische Erkrankungen erzählt, wie sie selbst erlebte, was sie zuvor nur aus ihrer Forschungsarbeit kannte: Anschaulich und erschütternd berichtet sie, wie sie ein völlig anderer Mensch wurde, ihre Familie tief verletzte, Kollegen vor den Kopf stieß, plötzlich einfachste Dinge nicht mehr konnte, die Orientierung verlor und davon überzeugt war, dass sich alles und jeder gegen sie verschworen hatte. Gleichzeitig stellt die renommierte Neurowissenschaftlerin die neueste Forschung darüber vor, was bei psychischen Erkrankungen im Hirn passiert und zeigt - quasi am eigenen Fallbeispiel -, wie unser Hirn funktioniert und wie fragil es ist.´´Eines der eindrucksvollsten Bücher der Saison ... so beklemmend wie lehrreich´´ Magazin profil (A)Lipska, Barbara K.Dr. Barbara K. Lipska ist Direktorin des Human Brain Collection Core am National Institute of Mental Health der USA und eine der weltweit anerkanntesten neurowissenschaftlichen Expertinnen auf dem Gebiet der Schizophrenie und anderer psychischer Erkrankungen. Sie lebt in Virginia. Elaine McArdle ist eine preisgekrönte Journalistin und Autorin. Sie schrieb unter anderem für den »Boston Globe« und lebt in Portland, Oregon.Burkhardt, ChristianeChristiane Burkhardt lebt und arbeitet in München. Sie übersetzt Romane und Sachbücher aus dem Italienischen, Niederländischen und Englischen und hat u. a. Werke von Paolo Cognetti, Domenico Starnone, Fabio Geda, Wytske Versteeg, Pieter Webeling, Willam Shaw und Hannah Richell ins Deutsche gebracht. Darüber hinaus unterrichtet sie literarisches Übersetzen.

Anbieter: Yomonda.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Buch - Die Kraft der Wertschätzung
14,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Eine konkrete Anleitung, wie eine gute Beziehung zu sich selbst und zu anderen entstehen kann.Mangelware WertschätzungAnerkennung, Wertschätzung, Dankbarkeit: diese Signale sozialer Akzeptanz erfüllen zentrale Bedürfnisse des Menschen. Wir wollen gesehen werden als die, die wir sind, möchten Anerkennung dafür, was wir getan oder geleistet haben. Doch wenn man sich im Privat- oder Berufsleben umschaut, so zeigt sich schnell ein großes Defizit. Wie also kann es gelingen, mehr positive Aufmerksamkeit zu erhalten? Und umgekehrt auch anderen wertschätzend und dankbar zu begegnen? Denn es geht um Geben und Nehmen. Es ist ein Zeichen von innerer Stärke, Selbstbewusstsein und sozialer Kompetenz, dies in richtiger Weise zu fordern und zu gewähren. Eva Wlodarek bietet eine konkrete Anleitung, wie gute Beziehungen mit sich selbst und anderen entstehen.Wlodarek, EvaEva Wlodarek ist promovierte Psychologin. Neben ihrer Praxis als Psychotherapeutin und Coach war sie 20 Jahre die beratende Psychologin der Zeitschrift ´Brigitte´. Sie hat zahlreiche Bücher veröffentlicht, hält Vorträge und gibt Seminare. Eva Wlodarek lebt in Hamburg.

Anbieter: Yomonda.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Buch - Stillleben
20,00 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Der Wettlauf um das richtige LebenAntonia Baum führt das typische Leben einer jungen, privilegierten Frau in der Großstadt: Sie hat einen interessanten Job, führt eine feste Beziehung und genießt die urbanen Annehmlichkeiten. Ihre Umgebung in einem sozial schwachen Bezirk kann sie dabei weitgehend ausblenden. Dann erwartet sie ein Kind - und plötzlich ist ihr Blick auf ihr Leben völlig verändert, und sie bekommt Angst. Nicht nur scheint ihr Platz in der Gesellschaft plötzlich unklar zu sein, ihre Identität ist in Gefahr und die Nachbarn wirken bedrohlich. In ihrem Buch macht Antonia Baum das Persönliche politisch, sie schildert ihr Erleben und kommt dabei auf die ganz großen gesellschaftlichen Themen: wie Erfolgreiche und Abgehängte nebeneinanderher leben , wie man Mutterschaft und ein eigenes Leben verbindet, weshalb man sich mit Kind plötzlich in altmodischen Beziehungsmodellen wiederfindet und warum Mütter es eigentlich niemandem recht machen können.´´Die Autorin Antonia Baum hat gerade ein sehr kluges Buch geschrieben, das die Schizophrenie der Mutterrolle auf den Punkt bringt.´´, taz.de, 12.05.2018Baum, AntoniaAntonia Baum, geboren 1984, studierte Literaturwissenschaft, Geschichte und Kulturwissenschaft. Sie hat verschiedene Kurzgeschichten veröffentlicht und erhielt große Medienresonanz für ihre erschienenen Romane »Vollkommen leblos, bestenfalls tot« (2011) und »Ich wuchs auf einem Schrottplatz auf, wo ich lernte, mich von Radkappen und Stoßstangen zu ernähren« (2015) und »Tony Soprano darf nicht sterben« (2016). Seit Februar 2012 ist sie Redakteurin im Feuilleton der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung in Berlin.

Anbieter: Yomonda.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Buch - Das Glück wohnt neben dem Großhirn
22,00 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Warum gehen manche Menschen unbeschwert durchs Leben, während es anderen trotz zahlreicher Bemühungen und Therapien nicht gelingt, zufrieden zu sein? Wissenschaftsjournalistin Jeanne Rubner und Psychiater Peter Falkai beantworten diese spannende Frage mit den neuesten Erkenntnissen der Hirnforschung - denn Glück ist im Wesentlichen ein Gehirnzustand. Wenn wir verstehen, wie das Belohnungssystem in unserem Kopf funktioniert und unter welchen Bedingungen es Glücksgefühle auslöst, können wir unser Befinden aktiv beeinflussen. Die Autoren bieten keine simple Glücksformel an, sondern erklären fachlich fundiert und unterhaltsam, wie Emotionen im Körper entstehen. Dabei gehen sie auch auf Angst und Depression ein und geben dem Leser ein Training an die Hand, mit dessen Hilfe er lernen kann, glücklich zu sein.Einleitung1 Was uns glücklich macht2 Warum Gefühle im Gehirn entstehen3 Belohnung ist alles4 Das ganz persönliche Glück5 Sucht - die verzweifelte Suche nach dem Hoch6 Wenn das Glücksnetz erkrankt7 Happy Pills - der kurze Weg zum Wohlbefinden?8 Das Glück kann man lernenEpilog´´Den beiden gelingt eine kurzweilige, umfassende Beschreibung der Hirnvorgänge, die nach aktuellem Forschungsstand Glücksempfindungen regulieren, sie hervorbringen oder eben auch nicht.´´, ZEIT Wissen, 17.04.2018Falkai, PeterProf. Dr. Peter Falkai, geboren 1961, ist Ärztlicher Direktor der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie der LMU München. Seine Arbeitsschwerpunkte sind Schizophrenie und Hirnforschung.Rubner, JeanneDr. Jeanne Rubner, Jahrgang 1961, promovierte in Biophysik an der TU München über ein Thema aus der Gehirnforschung. Von 1991 bis 2012 arbeitete sie bei der Süddeutschen Zeitung, heute leitet sie die Redaktion Wissen und Bildung aktuell beim Bayerischen Rundfunk.

Anbieter: Yomonda.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot