Angebote zu "Schizophrenie" (1.881 Treffer)

Schizophrenie
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Etwa 1 % der Bevölkerung Deutschlands hat mindestens einmal im Leben einen Schub von wahnhaften Gedanken. In der Öffentlichkeit hört man aber nur wenig davon. Darüber zu reden ist immer noch ein Tabuthema. Das vorliegende Buch soll Aufklärungsarbeit leisten und in die Gedankenwelt eines an Schizophrenie Erkrankten einführen. Das Tagebuch wurde bei Ausbruch der Erkrankung niedergeschrieben und nachträglich etwas bearbeitet um die Privatsphäre des Autors und beteiligter Personen zu schützen. Es ist vor allem für Angehörige und Freunde gedacht, die von der fremden Welt eines Betroffenen weitgehend ausgeschlossen sind.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Schizophrenie
45,00 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Geradezu meisterhaft gelingt Alanen eine Integration des heutigen Wissens um die Schizophrenie, das im wesentlichen aus psychodynamischen und biologisch-naturwissenschaftlichen Studien stammt. Er zeigt uns, wie er diese Erkenntnisse als Grundlage des von ihm entwickelten ´´bedürfnisangepaßten´´ Therapiekonzeptes nutzt ... Alanens Vermögen, seine Methode seinen Patienten nahezubringen, geht Hand in Hand mit seinem empathischen Verständnis für die seelischen Vorgänge der Patienten und ihre Probleme in den Familien und in der Gesellschaft.´´ Vamik D. Volkan

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Schizophrenie
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wohl kaum eine psychische Störung wirft so viele Fragen auf wie die schizophrenen Störungen. Und wohl wenige Störungen können so entscheidend das gesamte Leben beinflussen. Patienten tragen das Stigma einer Schizophrenie mitunter ein Leben lang mit sich herum. Eine zweifelsfreie Diagnostik und eine adäquate Therapie sind hierbei entscheidend. Professor Helmut Remschmidt setzt hier mit seinem Werk Maßstäbe - übersichtlich - praxisrelevant - handlungsorientiert - leitlinienkonform Für Kinder- und Jugendpsychiater, psychologische Psychotherapeuten für Kinder und Jugendliche, Pädiater, Pädagogen und alle, die mit jungen Patienten mit psychischen Störungen konfrontiert werden. Die Reihe ´´Psychische Störungen im Kindes- und Jugendalter´´ verfolgt drei wesentliche Ziele: Der interdisziplinäre Ansatz: Der Patient steht im Mittelpunkt - der Therapeut muss sein Bestes geben, die Störung zu diagnostizieren und adäquat zu behandeln. Psychiater und Psychologen sind hier gefordert, ihr Wissen beizutragen und über den Tellerrand zu blicken. Die Praxisrelevanz: Alle Theorie ist grau - diese Reihe gibt Ihnen die Tipps und Tricks an die Hand, mit denen Sie Ihren schwierigen Alltag ein bisschen besser meistern können. Didaktik und Struktur: Alle Bände sind gleich strukturiert und warten mit einer übersichtlichen Didaktik auf. Das Lesen soll Spaß machen und die entscheidenden Informationen müssen schnell erfasst werden können.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Schizophrenien
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch hilft Patienten und Angehörigen, schizophrene Psychosen besser zu verstehen. Es erklärt die Symptome dieser Erkrankung, ihre möglichen Ursachen und ihre Behandlung, aber auch wie sie verläuft und wie man sich davor besser schützen kann. Schizophren erkrankte Menschen müssen oft mit dem Stigma leben, das diese Störung in unserer Gesellschaft immer noch hat. Angehörige sind vielfach überfordert und wissen sich häufig nicht zu helfen. Umso wichtiger ist eine umfassende Information über die Erkrankung durch erfahrene Experten. Dabei bleibt das Buch aber nicht stehen. Es befasst sich ausführlich mit schwierigen Alltagssituationen und gibt Hinweise für den Umgang mit Alltagsnöten. Das Buch ist aus der Zusammenarbeit mit Schizophreniekranken und ihren Angehörigen entstanden. Es ist sehr verständlich geschrieben. Die Kapitel können auch einzeln gelesen werden. Aus dem Inhalt Verbreitete Vorurteile: psychotisches Erleben, was ist anders? - Ursachenforschung - Welche Therapie für welches Problem? - Ansätze zur Selbsthilfe - Anleitung und Unterstützung für Angehörige im Umgang mit schizophren erkrankten Familienmitgliedern - Glossar der wichtigsten Krankheits- und Fachbegriffe. Die Autoren Professor em. Dr. med. Daniel Hell, langjähriger ärztlicher Direktor der Psychiatrischen Universitätsklinik Zürich, an der Privatklinik Hohenegg am Zürichsee tätig. Privat-Dozent Dr. med. Daniel Schüpbach, Chefarzt, Klinikum am Weissenhof, Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Heidelberg.

Anbieter: buecher.de
Stand: 10.10.2019
Zum Angebot
Schizophrenie
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Schizophrene Psychosen gehören trotz zahlreicher Behandlungs- und Betreuungsverbesserungen unverändert zu den schwersten psychischen Erkrankungen. Da sie häufig im Jugendalter oder im jungen Heranwachsendenalter beginnen, greifen sie tief in die Entwicklung und Biografie des Betroffenen und in sein soziales Umfeld ein. Die Heterogenität der Erscheinungsformen und das breite Spektrum an Verlaufsformen erfordern eine sorgfältige Diagnosestellung und eine differenzielle Behandlungsindikation, um frühzeitig therapeutisch intervenieren zu können. Das Buch bietet einen Überblick über das Spektrum der Symptome, die Diagnostik und Klassifikation von schizophrenen Störungen. Ein besonderer Akzent liegt auf den früh beginnenden Störungsformen. Der Band stellt den derzeitigen Forschungsstand über ätiologische Modelle, Verlauf, Prognose, Epidemiologie und Therapieformen dar. Multifaktorielle Entstehungsmodelle haben zur Etablierung multimodaler Behandlungsansätze geführt und werden so dem die gesamte Person erfassenden Störungsbild gerecht. Anhand von Leitlinien zu Diagnostik, Verlaufskontrolle und Therapie wird der multimodale diagnostische und therapeutische Umgang mit diesen Erkrankungen beschrieben. Informationen zu diagnostischen Verfahren, Materialien sowie Fallbeispiele erleichtern zudem die Umsetzung der Leitlinien in der klinischen Praxis.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Schizophrenie
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Band informiert über Entstehungsbedingungen, Diagnostik und Therapie von schizophrenen Störungen. Er liefert Therapeuten zahlreiche Hilfestellungen und Anregungen für die tägliche Praxis.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Neuropsychologische Therapie
35,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Neuropsychologische Therapie befasst sich mit der Behandlung von kognitiven, emotionalen und sozialen Problemen infolge erworbener Schädigungen des Gehirns. Nach einer Einführung in die Grundlagen der neuropsychologischen Therapie werden die wichtigsten für Neuropsychologen relevanten neurologischen Erkrankungen, die neuropsychologische Diagnostik und Grundlagen der Therapieevaluation behandelt. Im Mittelpunkt des Buches steht die Beschreibung und Bewertung der Therapie von motorischen Störungen, Aufmerksamkeitsstörungen, Gedächtnisproblemen, Demenzen, exekutiven Funktionsstörungen, Sprachstörungen, Wahrnehmungsstörungen, emotionalen Störungen und Verhaltensproblemen nach Hirnverletzungen. Das Buch richtet sich gleichermaßen an Studierende und am Anfang ihrer klinischen Tätigkeit stehende Psychologen und Mediziner.

Anbieter: buecher.de
Stand: 08.10.2019
Zum Angebot
Neuropsychologische Begutachtung
22,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Begutachtung von Personen, die durch Unfälle oder Krankheiten eine Hirnschädigung erlitten haben, ist eine wichtige praxisrelevante Aufgabe der klinischen Neuropsychologie. Oft kann erst eine neuropsychologische Begutachtung die kognitiven und psychischen Funktionsstörungen aufklären und in ihrem Ausmaß richtig erfassen. Die neuropsychologische Begutachtung trägt hierdurch wesentlich zur Sachaufklärung und Entscheidungsfindung in den Verfahren der gesetzlichen oder privaten Unfallversicherungen, der Haftpflichtversicherungen, der Versorgungsämter, der gesetzlichen Rentenversicherung oder in Streitfällen zwischen den Versicherten und den Versicherungsträgern vor Gericht bei. Die Aufgabe der Begutachtung bereitet aber den in der klinischen Neuropsychologie Tätigen immer noch Schwierigkeiten. Das liegt vor allem daran, dass die für die Begutachtung notwendigen Kenntnisse und Fertigkeiten im Studium und in der praktischen Berufstätigkeit bisher meist nur beiläufig, wenn überhaupt, vermittelt werden. Dieser Band vermittelt als praxisorientierter Leitfaden die allgemeinen rechtlichen Rahmenbedingungen sowie Grundsätze der Begutachtungstätigkeit und legt die Besonderheiten der neuropsychologischen Begutachtung dar. Das Vorgehen bei der Begutachtung wird durch drei unterschiedliche Fallbeispiele aus der Gutachtenpraxis des Autors in einzelnen Schritten verdeutlicht. Der Band eignet sich auch für die Vermittlung der Begutachtungsaufgabe in der klinisch-neuropsychologischen Ausbildung.

Anbieter: buecher.de
Stand: 10.10.2019
Zum Angebot
Neuropsychologische Rehabilitation
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Spannend und innovativ. Der hier vorgestellte Therapie-Ansatz unterstützt die Patienten gezielt in der emotionalen Bewältigung ihrer Verhaltens- und Persönlichkeitsveränderungen. Damit erweitert dieser innovative Ansatz in der neuropsychologischen Rehabilitation Hirnverletzter die gängigen Therapie-Konzepte, die sich bisher auf die Behandlung kognitiver Funktionsdefizite beschränken. Ein Buch mit fundiertem Know-how für den Therapie-Alltag. - Praxis-Anleitung mit anschaulichen Patienten-Beispielen - Verständlich auch ohne neuropsychologische Vorbildung Was macht den Erfolg der Rehabilitation von hirngeschädigten Patienten aus? Wie die Praxis zeigt, gehört mehr dazu als die bekannten Trainingsverfahren zur Behandlung isolierter funktioneller Probleme oder zur Verminderung bzw. Beseitigung einzelner Funktionsdefizite. Eine ganzheitliche Sichtweise Ihrer Patienten. Schulen Sie Ihren Blick für die emotionalen und verhaltensbezogenen Probleme Ihrer Patienten; denn sie lassen sich oft nicht von den kognitiven und sonstigen funktionellen Hirnverletzungsfolgen trennen und sind doch ebenso relevant für Planung und Erfolg Ihrer Behandlungsmaßnahmen 13 Prinzipien: Ihr Orientierungsrahmen für therapeutisches Handeln. Das Buch bietet Ihnen neuropsychologisches Basiswissen und konkrete praktische Handlungsanweisungen für Ihr Patientenmanagement mit milieutherapeutisch ausgerichteten Zielen wie den konstruktiven Umgang mit bleibenden Beeinträchtigungen, Bewältigung der emotionalen Belastung vor dem Hintergrund der bisherigen Lebenssituation, Entwicklung neuer Lebensziele.Interessant und richtungsweisend für Neuropsychologen für Logopäden/Sprachtherapeuten, Ergotherapeuten, Physiotherapeuten und andere in der Neurorehabilitation tätige Professionen. Für Ärzte.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot