Angebote zu "Schizophrener" (2.998 Treffer)

Neuropsychologische Defizite als Vulnerabilität...
39,95 € *
ggf. zzgl. Versand
(39,95 € / in stock)

Neuropsychologische Defizite als Vulnerabilitätsindikatoren für Schizophrenien:Eine neuropsychologische Längsschnittstudie an schizophrenen Patienten, gesunden Angehörigen ersten Grades und Kontrollen Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publications Universitaires Européennes / Reihe 6: Psychologie / Series 6: Psychology / Série 6: Psychologie Andreas Wittorf

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.03.2018
Zum Angebot
Neuropsychologie schizophrener Störungen
22,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Neben auffälligen Veränderungen von Wahrnehmen und Denken, Antrieb und Affekt zeigen Personen mit schizophrenen Störungen häufig neuropsychologische Defizite. Schon Jahre vor den ersten psychopathologischen Symptomen verändern sich Aufmerksamkeits- und Gedächtnisleistungen, schlussfolgerndes Denken, Problemlösen und sprachliches Ausdrucksvermögen. Neuropsychologische Defizite bleiben häufig auch dann bestehen, wenn die psychotischen Symptome erfolgreich behandelt wurden und beeinträchtigen die soziale Beziehungsfähigkeit und die berufliche Leistungsfähigkeit langfristig stärker als die kurzzeitig sehr auffälligen psychotischen Symptome. Für die Rehabilitation von Personen mit schizophrenen Störungen ist es daher besonders wichtig, bestehende Leistungsdefizite zu erkennen und in ihren Auswirkungen auf Wahrnehmung von Therapieangeboten und die gesamte Lebensgestaltung einschätzen und einbeziehen zu können. Der vorliegende Band beschreibt anschaulich und systematisch, mit welchen kognitiven Leistungsminderungen bei Personen mit schizophrenen Störungen in verschiedenen Erkrankungsstadien gerechnet werden muss und wie diese neuropsychologischen Störungen im Kontext neurobiologischer und psychologischer Erklärungsmodelle der Schizophrenie verstanden werden können. Für die Anwendung in der klinischen Praxis ist übersichtlich dargestellt, wie kognitive Störungen standardisiert erhoben werden können und wie neuropsychologische Behandlungsstrategien zur Verbesserung der kognitiven Leistungsfähigkeit im Alltag pharmakologische und psychotherapeutische Behandlungsansätze wirksam ergänzen können.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Neurophysiologische Mechanismen und neuropsycho...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(14,99 € / in stock)

Neurophysiologische Mechanismen und neuropsychologische Defizite durch Intoxikationen mit illegalen Drogen: Said Giancoli

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 06.04.2018
Zum Angebot
Das Schädelhirntrauma und Leistungen der gesetz...
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(44,99 € / in stock)

Das Schädelhirntrauma und Leistungen der gesetzlichen Unfallversicherung: Neurologische und neuropsychologische Defizite in der Langzeitrehabilitation: Joeline Gromeier

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 08.04.2018
Zum Angebot
Neurophysiologische Mechanismen und neuropsycho...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(14,99 € / in stock)

Neurophysiologische Mechanismen und neuropsychologische Defizite durch Intoxikationen mit illegalen Drogen:1. Auflage Said Giancoli

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.03.2018
Zum Angebot
Das Schädelhirntrauma und Leistungen der gesetz...
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(44,99 € / in stock)

Das Schädelhirntrauma und Leistungen der gesetzlichen Unfallversicherung: Neurologische und neuropsychologische Defizite in der Langzeitrehabilitation: Joeline Gromeier

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.03.2018
Zum Angebot
Neurophysiologische Mechanismen und neuropsycho...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Psychologie - Klinische u. Gesundheitspsychologie, Psychopathologie, Note: 1.3, Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen (Lehr- und Forschungsgebiet Neuropsychologie an der Neurologischen Klinik der RWTH Aachen ), Veranstaltung: Einführung in die klinische und experimentelle Neuropsychologie , Sprache: Deutsch, Abstract: In der vorliegenden Arbeit werden verschiedene und kontroverse Ergebnisse zu den neurophysiologischen sowie neurotoxischen Effekten und den damit einhergehenden neuropsychologischen Defiziten durch den Konsum von illegalen Drogen diskutiert. Die gesundheitspolitische Relevanz dieses Themas ergibt sich aus der zunehmenden Prävalenz des Drogenkonsums und bislang noch nicht abschließend geklärter Langzeitfolgen. Die neuronalen und neurotoxischen Wirkmechanismen scheinen sich über nahezu alle Substanzen hinweg im Neurotransmittersystem niederzuschlagen und, je nach Substanz, strukturelle und funktionale Anomalitäten zur Folge zu haben. Diese Effekte äußern sich auch in neuropsychologischen Tests. Insgesamt ist das gesamte Forschungsgebiet durch eine große methodologische Heterogenität und teilweise durch widersprüchliche Befunde geprägt. Gründe könnten u.a. in der mangelnden Kontrolle von Stichprobeneffekten sowie der Anwendung vielfältiger neuropsychologischer Messinstrumente, zum Teil mit unzureichender theoretischer Fundierung, und einer mangelnden Sensitivität dieser Maße gesehen werden.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Neuropsychologische Testleistungen, psychopatho...
17,50 € *
ggf. zzgl. Versand
(17,50 € / in stock)

Neuropsychologische Testleistungen, psychopathologische Symptomatik und emotionales Priming bei schizophrenen Patienten:

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 06.04.2018
Zum Angebot
Das Sch?delhirntrauma und Leistungen der gesetz...
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Sch?delhirntrauma und Leistungen der gesetzlichen Unfallversicherung: Neurologische und neuropsychologische Defizite in der Langzeitrehabilitation

Anbieter: Allyouneed.com
Stand: 12.04.2018
Zum Angebot
Das Schädelhirntrauma und Leistungen der gesetz...
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In einer industrialisierten Nation wie der Bundesrepublik Deutschland stellt das Schädel-Hirn-Trauma schweren Grades die Haupttodesursache bei Menschen unter 40 Jahren dar, während die hohe Letalität von 35 bis 40% bei schwer Schädel-Hirn-Verletzten vor allem auf die Entwicklung von sekundären Hirnschäden im posttraumatischen Verlauf zurückzuführen ist. Von jährlich etwa 300.000 Menschen mit Hirnverletzungen erleiden 100.000 Patienten mittelschwere und schwere Traumen. Neben der Todesfolge, welche nach einer einjährigen Studie in den Modellregionen Hannover und Münster in 0,97 % aller SHT-Patienten noch während der Rehabilitation eintritt, kommt es infolge schwerer Hirn-Verletzungen bei bis zu 45.000 Patienten zu langanhaltenden oder andauernden Schäden. Im Hintergrund dieser Traumata stehen meist Schicksalsschläge, die junge und gesunde Menschen ihrem sozialen Umfeld entreißen und aufstrebenden beruflichen Werdegängen ein abruptes Ende setzen. Das Resultat sind neben einem lang andauernden Leidensweg für den Einzelnen und seine Familie (...) auch permanente soziale Folgekosten durch Leistungs- und Erwerbsminderungen, Arbeitsausfälle oder Dauerpflege. Obgleich die medizinische Versorgung von Schädel-Hirn-Traumatisierten in Deutschland bereits einen fortgeschrittenen Standard erreicht hat, entstehen fortwährend Diskussionen über die Notwendigkeit unaufhörlicher Verbesserungen der Rehabilitationsprozesse und entsprechender Netzwerkstrukturen.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot